Willkommen beim Gebäudeenergieberater

Zuschüsse zur energetischen Baubegeleitung: 
Die KfW bezuschusst Planungsleistungen und Baubegleitung seit April 2016 neben der Sanierung auch für Neubau (Effizienzhaus 55 und besser) mit 50 % (max. 4000 €) der Kosten.

Davon profitieren:

  • Bauherren, mit höherer Qualität in der Bauausführung
  • die Gewerke mit mehr Sicherheit durch Absprachen zur Einhaltung von DIN-Normen und EnEV- Anforderungen
  • sowie das Klima, denn geplante Energieeinsparungen stehen nicht nur auf dem Papier...

Hier können Sie eine Kompaktübersicht zu den aktuellen Förderkonditionen der Programme: "Energieeffizient Bauen und Sanieren" der KfW als PDF-Datei herunterladen.

26.05.2016

thermische Nutzung des Bodensees mehr

28.04.2016

Flüssigkeitsturbine mit Durchlaufraten von 22 bis 250 Litern/ Sek zur Eigenstromversorgung

März 2016:

EnEV nicht eingehalten: Ein Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf.

09.02.2016

Sonnenschutz für Mieter: Schraubenloses Außenrollo mehr