Vorbeugen von Bauschäden & Energieverlusten

Die Luftdichtheit der Gebäudehülle hat einen erheblichen Anteil an der Energieeffizienz des Gebäudes.
Maßgeblich beeinflusst wird sie durch die Einbauqualität von Fenster und Türen, dem sorgfältigen Anschluss von Dampfbremsfolien sowie bereits durch gute Planung (Luftdichtheitskonzept). Anforderungen an die Gebäudedichtheit sind in der EnEV §6 geregelt. Mehr Infos zur Luftdichtheit finden Sie auf wissenwiki.de/Luftdichtung.

Ein Luftdichtheitstest bestimmt das Maß an Dichtheit. 

Dazu wird mittels eines transportablen Gebläses zwischen dem Gebäudeinneren und der Außenluft eine Druckdifferenz (50 Pascal) erzeugt. Das dabei ausgetauschte Raumvolumen pro Stunde ergibt den so genannten n50 Wert. Dieser ist in der EnEV mit maximal 3,0/h bzw. mit 1,5/h bei  Gebäuden mit Lüftungsanlage definiert. Passivhäuser erfordern sogar n50 Werte unterhalb 0,6/h. 

weitere Anforderungen und Grenzwerte

Leckageortung beugt Bauschäden vor 

Vorhandene Leckagen können trotz eingehaltenem n50 Wert zu Kondenswasserschäden führen (z. B. im Holzdachbereich) oder sie verursachen Zugerscheinungen bzw. störende Schallübertragungen. Ein rechtzeitig angesetzter Luftdichtheitstest (noch während der Bauphase) erkennt Baufehler frühzeitig. Nachbesserung können noch ohne großen Aufwand veranlasst werden.

Luftdichtheitstests für KfW-Effizienzhäuser sind vorgeschrieben, für EnEV-Neubau sind sie freiwillig. Werden sie durchgeführt, ermöglicht der bestandene Test einen rechnerischen Bonus bei der Bewertung der Gebäudeeffizienz. (niedrigerer Primärenergiebedarf)

Urteil des OLG Düsseldorf

Anforderungen der EnEV sind Sollbeschaffenheit einer Werkleistung

Urteil des OLG Karlsruhe:

                   Undichtigkeiten an der Dampfbremse führten zu
                   kompletter Erneuerung der Dampfbremsfolie

Luftdichtheit von Bauplatten:

  • Sind OSB-Platten luftdicht? Antwort


≤Ø≥∑∆∞©▲►▼◄♀♂

Förderkonditionen der KfW als PDF-Übersicht 

Fakten versus Meinungen:

Warum Schimmel nicht durch's Dämmen sondern durch zu wenig Lüften kommt!