Dies ist bei der Planung für den Messtermin zu berücksichtigen:

Wind verursacht Druckdifferenzen am Gebäude, welche die absichtlich erzeugten Druckunterschiede in der Messung überlagern. Daher ist bei Windstärken über 3 bft kein gültiges Testergebnis zu erwarten. 


 

Bezeichnung Bft Knoten km/h m/s
Windstille <1 <1 <0,3
Leiser Zug 1 1-3 1-5 0,3-1,5
Leichter Wind 2 4-6 6-11 1,6-3,3
Mäßiger Wind 3 7-10 12-19

3,4-5,4

Frischer Wind 4 11-15 20-28 5,5-7,9
Starker Wind 5 16-21 29-38 8,0-10,7

≤Ø≥∑∆∞©▲►▼◄♀♂

Förderkonditionen der KfW als PDF-Übersicht 

Fakten versus Meinungen:

Warum Schimmel nicht durch's Dämmen sondern durch zu wenig Lüften kommt!